Zuculini: Zurück nach Argentinien?

Der glücklose Argentinier wird möglicherweise in seine Heimat zurückkehren  

08.02.2011 UPDATE: 08.02.2011 09:38 Uhr 23 Sekunden
Zuculini: Erster Spieltag, erster Einsatz, erster Platz

Der glücklose Argentinier wird möglicherweise in seine Heimat zurückkehren

 

Nach argentinischen Medienberichten steht Franco Zuculini vor einer Rückkehr nach Argentinien. Die Internetseite "TyC Sports" meldet, dass Zuculini durchaus an einem Wechsel zu seinem alten Club Racing interessiert ist. Denn nach Hoffenheim ist der 20-jährige auch beim mittelmäßigen FC Genua in Italien gescheitert. Bisher kam er erst sechs Mal zum Einsatz, ohne dabei ein Tor zu erzielen. Für Hoffenheim hatte er in der vergangenen Saison acht Spiele gemacht und dabei ein Mal getroffen. Vor der Saison wurde er nach Italien ausgeliehen. In Hoffenheim hatte der Argentinier im Sommer 2009 einen Fünf-Jahresvertrag bekommen.

 

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.