Plus 0:3 gegen Aserbaidschan

EM-Aus für DVV-Frauen im Viertelfinale

Wie schon vor zwei Jahren werden die deutschen Volleyballerinnen bei der EM Fünfte. Im Viertelfinale zerschlagen sich die Hoffnungen auf eine Medaille. Aserbaidschan zeigt dem jungen Team die Grenzen auf.

29.09.2017 UPDATE: 29.09.2017 18:58 Uhr 1 Minute, 42 Sekunden
EM-Aus
Die deutschen Volleyballerinnen haben den Einzug ins Halbfinale der EM gegen Gastgeber Aserbaidschan verpasst. Foto: Uwe Anspach

Baku (dpa) - Für die deutschen Volleyballerinnen ist der Traum von einer Medaille bei der EM in Baku geplatzt.

Im Viertelfinale in der National Gymnastics Arena unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski gegen Aserbaidschan vor 5000 Zuschauern mit 0:3 (20:25, 14:25, 21:25) und beendet das Turnier auf Rang fünf. Halbfinalgegner der Gastgeber am Samstag ist das Team der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?