Plus 2. Liga

Rostock kassiert gegen Paderborn dritte Heimpleite

Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock hat im sechsten Heimspiel der Saison die dritte Niederlage kassiert.

08.10.2022 UPDATE: 08.10.2022 15:11 Uhr 41 Sekunden
Hansa Rostock - SC Paderborn 07
Ron Schallenberg (l) brachte Paderborn in Rostock in Führung.

Rostock (dpa) - Das Team von Trainer Jens Härtel unterlag am Samstag gegen den SC Paderborn mit 0:3 (0:1) und verpasste die Gelegenheit, sich weiter von der Abstiegszone abzusetzen. Ron Schallenberg (19. Minute), Robert Leipertz (80.) und Marvin Pieringer (88.) erzielten vor 25.000 Zuschauern im Ostseestadion die Tore für die Ostwestfalen, die nach zuvor zwei Pleiten erstmals wieder gewannen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?