Plus Basketball-EM

Theis: Reifeprozess nach "Reinfall" bei WM in China

Basketball-Nationalspieler Daniel Theis sieht die Entwicklung des Teams in den drei Jahren seit der WM in China 2019 positiv.

13.09.2022 UPDATE: 13.09.2022 10:30 Uhr 32 Sekunden
Daniel Theis
NBA-Profi Daniel Theis (M.) im Spiel gegen Montenegro.

Berlin (dpa) - "China war ein Reinfall. Aber wir sind alle gereift und haben daraus gelernt. Jetzt haben wir es geschafft, dank des Coaching-Staffs und wie wir zusammen sind, dass wir Spaß haben und erfolgreich sind. Und wir wollen mal was erreichen mit der Nationalmannschaft", sagte der 30 Jahre alte NBA-Profi in einem Interview der "Braunschweiger Zeitung". Das Team um Dennis Schröder war

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?