Plus Champions League

THW Kiel verliert Spiel bei HBC Nantes

Die Handballer des THW Kiel haben auch das dritte Auswärtsspiel in der Vorrunde der Champions League verloren. Bei französischen Vertreter HBC Nantes setzte es eine 30:38 (15:20)-Niederlage für die Norddeutschen.

27.10.2022 UPDATE: 27.10.2022 22:41 Uhr 38 Sekunden
Kreisläufer
Nach dem 6:6 durch Petter Överby in der zehnten Minute taten sich die Kieler zunehmend schwerer.

Kiel (dpa) - Beste Werfer des Spiels waren Karl Wallinius mit sechs Toren für Kiel und Kauldi Odriozola mit sieben Treffern für Nantes. In der Tabelle der Gruppe bleiben die Norddeutschen mit jetzt 4:6 Punkten auf Platz fünf.

Die Kieler, die ohne gelernten Linksaußen nach Nantes gereist waren, begannen wie erwartet mit Spielmacher Miha Zarabec auf dem linken Flügel. In der Anfangsphase

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?