Plus Nach Krebsoperation

Unions Baumgartl absolviert Teile des Teamtrainings

Timo Baumgartl hat nach Krebsoperation und Chemotherapie beim 1. FC Union Berlin wieder Teile des Mannschaftstrainings bestreiten können. Einen konkreten Comeback-Plan will Trainer Urs Fischer für den Innenverteidiger aber nicht aufstellen.

18.08.2022 UPDATE: 18.08.2022 14:11 Uhr 55 Sekunden
Timo Baumgartl
Timo Baumgartl trainiert wieder mit dem Union-Team.

Berlin (dpa) - "Man darf nicht vergessen, dass er drei Monate kein Training hatte. Es geht erstmal darum, ein Fundament wieder hinzubekommen. Es wird schon noch einen Moment dauern", sagte Fischer bei der Pressekonferenz vor dem Bundesliga-Spiel gegen RB Leipzig am Samstag (18.30 Uhr/Sky).

Der 26 Jahre alte Baumgartl hatte im Mai seine Hodenkrebs-Erkrankung öffentlich gemacht. Bei einer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?