Plus Bundesliga

Erneuter Dämpfer für Bayern - Hertha tiefer in der Krise

Der FC Bayern wartet weiter auf den ersten Sieg im neuen Jahr. Verfolger Leipzig klettert auf Platz zwei. Am Tabellenende erleben zwei Abstiegskandidaten ein Debakel.

24.01.2023 UPDATE: 24.01.2023 22:41 Uhr 1 Minute, 15 Sekunden
Bayern München - 1. FC Köln
Der FC Bayern München kam durch Joshua Kimmich (l) zu einem spätem Punktgewinn.

München (dpa) - Der FC Bayern München wartet weiter auf den ersten Pflichtspielsieg in diesem Jahr und hat auch gegen den 1. FC Köln einen Dämpfer hinnehmen müssen. Das Team von Trainer Julian Nagelsmann trennte sich 1:1 (0:1) von den Rheinländern und rettete spät zumindest noch einen Punkt.

Zum Auftakt des 17. Spieltags in der Fußball-Bundesliga rutschte Hertha BSC durch ein 0:5 (0:3)

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?