Plus Bundesliga

Bilanz der Trainerrochade: Serien, Sevilla und Versöhnungen

Vor der laufenden Saison wurden die Trainer bei den Spitzenclubs gewechselt wie nie zuvor. Der große Gewinner könnte jemand sein, der 2021 einen Königsklassen-Club verlassen hat.

10.05.2022 UPDATE: 10.05.2022 12:20 Uhr 2 Minuten, 28 Sekunden
Glasner und Hütter
Frankfurts Cheftrainer Oliver Glasner (l) und Ex-Eintracht-Coach Adi Hütter.

Frankfurt/Main (dpa) - Im feinen hellblauen Hemd lächelte Adi Hütter etwas verschmitzt - aber auch gequält.

Der Cheftrainer von Borussia Mönchengladbach wurde direkt damit konfrontiert, was er davon halte, dass sein Ex-Club Eintracht Frankfurt ins Europa-League-Endspiel eingezogen ist - und dieses nun nicht mehr mit ihm, sondern mit Nachfolger und Landsmann Oliver Glasner bestreiten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Mitdiskutieren auf RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.