Plus Eishockey-Weltmeisterschaft

Tschechien holt erste WM-Medaille seit 2012

Tschechien hat sich mit einem fulminanten Endspurt im Spiel um Bronze die erste Medaille bei einer Eishockey-WM seit zehn Jahren gesichert.

29.05.2022 UPDATE: 29.05.2022 16:59 Uhr 38 Sekunden
Bronze
Freude über Bronze: Tschechiens Eishockey-Cracks feiern den Sieg über die USA.

Tampere (dpa) - Das Team um Top-Torjäger David Pastrnak gewann das Spiel um Platz drei gegen die USA mit 8:4 (1:3, 1:0, 6:1) im finnischen Tampere.

Die USA, die im vergangenen Jahr gegen Deutschland WM-Bronze gewonnen hatten, führten nach dem ersten Drittel durch Tore der NHL-Profis Karson Kuhlmann (10./20. Minute) und Adam Gaudette (13.) bereits 3:1. Nach einem Gegentor von Jiri Cernoch

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen