Plus DEL

Eisbären Berlin beenden Niederlagenserie

Die Eisbären Berlin haben ihre Misserfolgsserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gestoppt. Der deutsche Meister, der zuvor vier Niederlagen hintereinander kassiert hatte, gewann bei den Bietigheim Steelers mit 5:2 (1:0, 1:1, 3:1).

27.10.2022 UPDATE: 27.10.2022 22:07 Uhr 34 Sekunden
Eisbären-Jubel
Jubel bei den Eisbären: Die Niederlagenserie ist beendet.

Bietigheim-Bissingen (dpa) – Zach Boychuk erzielte zwei Tore, außerdem trafen Giovanni Fiore, Kevin Clark und Manuel Wiederer für die Hauptstädter.

Vor 2173 Zuschauern in der Bietigheimer Arena begannen die Berliner fahrig und hatten Glück, dass die Hausherren ihre frühen Chancen nicht verwerten konnten. In ihrem ersten Powerplay kamen die Gäste besser in Schwung, Fiore traf, als die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?