Plus DEB

Suche nach Bundestrainer - "Fünf, sechs Namen" auf der Liste

Auch fast einen Monat nach dem Abschied von Toni Söderholm wird die Suche nach einem neuen Eishockey-Bundestrainer laut Sportdirektor Christian Künast noch kein schnelles Ende nehmen. Dem 51-Jährigen zufolge sind verschiedene Kandidaten denkbar.

12.12.2022 UPDATE: 12.12.2022 11:57 Uhr 30 Sekunden
Eishockey
Harold Kreis, aktuell Trainer der Schwenninger Wild Wings, ist einer der Kandidaten für das Amt des Eishockey-Bundestrainers.

München (dpa) - "Es sind noch fünf, sechs Namen auf unserer Liste. Jetzt kommen noch weitere Gespräche, es gibt noch keine Einigung", sagte der Sportdirektor des Deutschen Eishockey-Bunds (DEB) der Deutschen Presse-Agentur, meinte aber auch: "Wir sind auf einem guten Weg."

Mitte November hatte der Finne Söderholm seinen Posten aufgegeben, um Clubtrainer beim SC Bern in der Schweiz zu

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?