Plus Dielheim

Angebote der Schulsozialarbeit und Jugendarbeit werden gut genutzt

Besonders bei Jugendlichen ist "das Zwischenmenschliche wieder im Kommen". Die Einfallhilfe soll weiter verstärkt werden.

03.07.2024 UPDATE: 03.07.2024 04:00 Uhr 2 Minuten, 32 Sekunden
Konflikte gibt es im Schulalltag immer mal wieder. Symbolfoto: dpa

Von Sarah Eiselt

Dielheim. Mit einer Cola-Flasche, die stark geschüttelt wurde, verglich Petra Schubert die aufgestaute Energien in Kindern und Jugendlichen: "So eine Flasche machen wir ja auch nicht einfach so ruckartig auf." Deshalb setzt die Schulsozialarbeiterin Schubert in den Bereichen Schulsozialarbeit und offene Jugendarbeit zukünftig weiterhin auf mehr

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

Dieser Artikel wurde geschrieben von:
(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.