Plus Karlsdorf-Neuthard

Wildschwein ausgewichen und gegen Baum geprallt

Der 47-jährige Fahrer wurde schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gefahren werden.

01.12.2019 UPDATE: 01.12.2019 14:00 Uhr 31 Sekunden
Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Karlsdorf-Neuthard. (pol/rl) Schwere Verletzungen erlitt ein Autofahrer bei einem Unfall am Sonntagmorgen. Der 47-Jährige aus Graben-Neudorf war um 5.34 Uhr auf der Kreisstraße K3529 unterwegs als er von der B35 in Richtung Neuthard unterwegs war.

Ihm zufolge war ein Wildschwein über die Fahrbahn gelaufen, dem er ausweichen wollte. Dabei kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?