Hockenheim

Strohballen-Lager in Brand geraten

Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort und lies die Ballen kontrolliert abbrennen.

06.08.2022 UPDATE: 06.08.2022 10:57 Uhr 13 Sekunden
Foto: PR-Video

Hockenheim. (pol/sake) Wie die Polizei mitteilt, geriet am Freitag in Hockenheim ein Strohballen-Lager in Brand

Gegen 22.56 Uhr wurde das Feuer an der Landesstraße L722 in der Nähe der AVR-Anlage Ketsch gemeldet. Laut ersten Angaben standen am Abend rund 100 Heuballen in Flammen.

Ort des Geschehens

Die Ursache konnte bisher nicht geklärt werden. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Hier finden Sie externe Inhalte von Facebook

Nur mit Ihrer Zustimmung wird dieser Inhalt angezeigt. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie hier