Plus Heidelberg

Einbruch in Kaufhaus für Bedürftige

Die Täter warfen zwei Scheiben ein und klauten den Modeschmuck.

17.12.2020 UPDATE: 17.12.2020 09:12 Uhr 26 Sekunden

Symbolfoto: Kreutzer

Heidelberg. (pol/rl) Zu einem Einbruch in den Kleiderladen "Jacke wie Hose" des Roten Kreuzes in der Siemensstraße im Pfaffengrund kam es am Dienstag oder Mittwoch.

Laut Polizeibericht sollen die Täter zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 9.45 Uhr, in den Kleiderladen für Bedürftige eingebrochen sein. Der Kleiderladen war Ende Oktober wegen erhöhter Corona-Infektionszahlen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?