Plus Heidelberg

18-Jähriger flüchtet mit Motorrad vor Polizeikontrolle

Zeugen und gefährdete Verkehrsteilnehmer gesucht

02.03.2020 UPDATE: 02.03.2020 10:12 Uhr 36 Sekunden
Symbolfoto: dpa

Heidelberg. (pol/van) Vermutlich, weil sein Fahrzeug getuned war, ist ein 18-Jähriger mit seinem Motorrad am Samstagmorgen vor der Polizei geflüchtet. 

Wie die Beamten berichten, war der Kawasaki-Fahrer in eine Kontrolle in der Vangerowstraße geraten. Der 18-Jährige flüchtete schließlich über mehrere Straßen in Bergheim und anschließend über die Ernst-Walz-Brücke, wo er auf etwa 130

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?