Plus A5 bei Hemsbach

Massenkarambolage nach Reifenpanne

Ein Auto war auf dem Verzögerungsstreifen eines Parkplatzes liegengeblieben. Der Unfall forderte vier Leichtverletzte.

20.12.2020 UPDATE: 20.12.2020 14:52 Uhr 51 Sekunden
Symbolfoto: dpa

Hemsbach. (pol/lyd) Am Freitag gegen 17.30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A5 zwischen Hemsbach und Heppenheim ein Verkehrsunfall, der zu einer eineinhalbstündigen Vollsperrung der Fahrbahn in Richtung Darmstadt führte, teilt die Polizei mit. Auslöser für den Unfall war ein Auto mit Reifenpanne, das auf dem Verzögerungsstreifen eines Parkplatzes liegen geblieben war.

Der 45-jährige

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?