Plus

Bad Rappenau: Bissiger Hund eingeschläfert

Das Tier hatte den Mann, der ihn in der Urlaubszeit des Herrchens versorgen sollte, angegriffen. Der 53-Jährige musste notoperiert werden.

25.08.2014 UPDATE: 25.08.2014 13:33 Uhr 42 Sekunden
Bad Rappenau. (pol/mün) Mit einem schwierigen Einsatz waren Beamte der Eppinger Polizei am Sonntag gegen 19.30 Uhr befasst, wie die Behörde mitteilt. Eine Anruferin hatte die Polizei alarmiert, weil in der Nähe eines Reiterhofes ein Mann von einem Hund gebissen und schwer verletzt worden sei. Als die Polizisten am Ort des Geschehens eintrafen, hatten sich mehrere Personen - einschließlich des
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?