Plus

Sandhausen: Nach dem Unfall kamen die Handschellen

Gegen 2 Uhr war der 24-Jährige mit einem Audi A 3 auf ein geparktes Auto aufgefahren, das wiederum auf einen weiteren Pkw aufgeschoben wurde

12.10.2014 UPDATE: 12.10.2014 15:12 Uhr 33 Sekunden
Sandhausen. (pol/mün) Ein 24-jähriger Mann aus Ketsch verursachte in der Nacht zu Sonntag in Sandhausen einen Unfall und wurde dann gegenüber den Polizeibeamten ausfällig. Nach Angaben der Polizei wies er 1,74 Promille Blutalkohol auf.

Gegen 2 Uhr war der 24-Jährige mit einem Audi A 3 in der Schnepfenstraße auf ein geparktes Auto aufgefahren, das wiederum auf einen weiteren Pkw
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?