Plus

Ehrenamtlicher Karlsruher Verwaltungsrichter nach fremdenfeindlichen Facebook-Einträgen entlassen

Der ehrenamtliche Richter habe einen fremdenfeindlichen Beitrag bei Facebook weitergeleitet und damit zu eigen gemacht habe.

26.02.2016 UPDATE: 26.02.2016 11:32 Uhr 32 Sekunden

Symbolfoto: dpa

Mannheim/Karlsruhe (dpa-lsw) Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat sich von einem ehrenamtlichen Richter wegen dessen fremdenfeindlichen Einträgen bei Facebook getrennt. Der Mann sei mit Beschluss vom 19. Februar von seinem Amt entbunden worden, weil er seine Amtspflichten gröblich verletzt habe, teilte der Verwaltungsgerichtshof am Freitag in Mannheim mit.

Der Präsident des

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?