Plus

Ufo-Alarm ruft Mannheimer Polizei auf den Plan

Es war kein Witz, keine Halluzination, keine Nebenwirkung eines Rauschzustands: Am Freitagabend gab es im Mannheimer Stadtteil Feudenheim Ufo-Alarm.

14.12.2013 UPDATE: 14.12.2013 08:36 Uhr 25 Sekunden
Eine angebliche fliegende Untertasse, aufgenommen von einem 13-jährigen Jungen am 15.02.1954 in Coniston in Großbritannien. Foto: dpa
Mannheim. Es war kein Witz, keine Halluzination, keine Nebenwirkung eines Rauschzustands: Am Freitagabend gab es im Mannheimer Stadtteil Feudenheim Ufo-Alarm. Gegen 21.15 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, ein unbekanntes Flugobjekt würde über den Dächern fliegen.

Tatsache ist: Vor Ort konnten die Beamten wirklich ein unbekanntes Flugobjekt sehen und wegen seines lauten Motorengeräusches
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?