Plus Special Olympics World Games

Wo in Mosbach und Schwarzach inklusiv Sport getrieben wird

Für die einen ist es Neuland, für die anderen längst Alltag: Infoabend der Stadt vor dem Hintergrund der "Special Olympics". Mosbach und Schwarzach fungieren als Gastgeberstädte.

04.01.2023 UPDATE: 04.01.2023 06:00 Uhr 2 Minuten, 8 Sekunden
Mit Michael Lofink (links im Bild mit Amir Mohamed Allatar) hat die Radsport-Abteilung des TV Mosbach einen Doppelweltmeister in ihren Reihen. Seit 2015 wird hier inklusiv trainiert. Foto: Johannes-Diakonie

Mosbach/Schwarzach. (RNZ/zg) Der Countdown läuft, das wird eine große Sache: Dieses Jahr werden in Berlin die Special Olympics World Games, die Weltspiele der Menschen mit geistiger Behinderung, ausgetragen. Eine Premiere in und für Deutschland. Die Stadt Mosbach und die Gemeinde Schwarzach werden dabei als "Host Towns" fungieren und im Vorfeld der Spiele für einige Tage das Olympics-Team der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.