Neckar-Odenwald-Kreis

Unsere Tipps zum Wochenende

Vom Kräutermarkt und Folk bis zur ABBA Review und den "Fantastischen Vier".

05.08.2022 UPDATE: 05.08.2022 06:00 Uhr 1 Minute, 33 Sekunden
Rund um den Burggraben in Neckarelz steigt „Folk am Neckar“. Archivfoto: T. Kottal

> Kräutermarkt und "Folk am Neckar" Mosbach: Am Samstag kann auf dem Kräutermarkt die vielfältige Welt der Kräuter entdeckt werden. Auf dem Markt- und Kirchplatz finden sich von 9 bis 16 Uhr ein breites Angebot rund um das Thema Kräuter. Auch für die kleinen Gäste ist mit Bastelangeboten und Kinderschminken etwas geboten. Außerdem verlängert der Wochenmarkt bis 14 Uhr, und auch die Mosbach-Aktiv-Fachgeschäfte in der Innenstadt haben bis 16 Uhr geöffnet. Im Rahmen des Mosbacher Sommers steigt zudem wieder das Festival "Folk am Neckar". Im und um den Burggraben in Neckarelz werden am Freitag und Samstag Folk-Fans aus ganz Deutschland erwartet. Los geht’s am Freitag um 19 Uhr. Karten gibt es bis zum Festivalbeginn in der Tourist-Info am Mosbacher Marktplatz oder an der Tages- und Abendkasse.

> Nachtflohmarkt Amorbach: "Krims und Krams im Kerzenschein" lautet das Motto des Nachtflohmarktes, der von der Stadt Amorbach jeden ersten Freitag im Monat bis Oktober veranstaltet wird. Von 19 bis 23 Uhr kann in der Löhrstraße allerlei Trödel und Antikes, garniert mit Musik und Kulinarik, erworben werden.

> "Alex im Westerland" und ABBA Review Burg Wertheim: "Alex im Westerland" spielt als Tributeband Songs der "Ärzte" und der "Toten Hosen". Die Band tritt am Freitag um 19 Uhr auf der Wertheimer Burg auf. "A Tribute to ABBA" bringt am Samstag um 19 Uhr die Welthits der vier Schweden live auf die Bühne im Burggraben. Mit dem unverkennbaren Klang eines klassischen Streicherensembles verleihen sie dieser Musik einen ganz neuen und unverwechselbaren Klang. Karten für beide Konzerte gibt es bei www.echt-hartmann.de.

> Autofreier Sonntag Bad Mergentheim bis Rothenburg ob der Tauber: Am Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr heißt es wieder "Bahn frei für Radfahrer". Es steht als Synonym für Fahrradfahren und Wandern sowie für Kultur und Genuss mit einem umfangreichen Programm in den Festorten entlang der Strecke.

> "Die Fantastischen Vier" Bad Mergentheim: Mit ihrer energiegeladenen Live-Show läuten "Die Fantastischen Vier" den Neustart von "Lieder im Schloss" ein. Das Open-Air-Konzert startet am Samstag um 20 Uhr im Schlosshof. Tickets sind im Internet unter www.eventim.de oder an der Abendkasse erhältlich.

Auch interessant
Walldürn: Odenwälder Freilandmuseum legt am Sonntag Fokus auf Kinder
Buchen: "Genuss-Radler" fahren durch Odenwald
Parkfest Bad Rappenau: Kurpark wird zur Festmeile – Kinderprogramm am Sonntag

> Kindertag Freilandmuseum Gottersdorf: Bei einem Aktionstag für Kinder gibt es am Sonntag tolle Sachen zu entdecken: vom Wäschewaschen und Herstellen von Saatgutkugeln über Wollefilzen bis hin zu Würstchen überm Lagerfeuer und vielem mehr. Im gesamten Gelände des Freilandmuseums sind von 10 bis 18 Uhr verschiedene Stationen aufgebaut, an denen Kinder nach Herzenslust aktiv werden können. In der Dreschhalle gastieren das "Mobile Kindertheater Odenwald" und das "Puppentheater Larifari".

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.