Neckar-Odenwald-Kreis

Unsere Tipps zum Wochenende

Das sind die Empfehlungen unserer Redaktion für das Wochenende 27. bis 29. Mai.

26.05.2022 UPDATE: 27.05.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 21 Sekunden
Das beliebte Benefizfestival „Help!“-Open-Air findet wieder statt. Foto: Walter Jaufmann

> "Help!"-Open-Air, Rinschheim: Das beliebte Benefizfestival kehrt nach unfreiwilliger Pause wieder zurück. Regionale Bands machen die Musik: "Villa", "Rock it!" und "Still Riot" am Freitagabend, DJ Moll, "Still Riot", "Kriz Rock", "Should Have Known" und "Black Shuck" am Samstag. Am Sonntagvormittag legen "Akkordeana" und "Hammer Bold" nach. Und weil zum Festival auch Camping dazugehört, stehen drei Hektar Fläche für Busse, Wohnmobile und Zelte bereit. Ganz kleine Besucher können am Samstag Festival-Luft schnuppern: bei einem Flohmarkt, bei Stockbrot- und Würstchengrillen und dem Flechten von Freundschaftsbändern am Nachmittag. Kleine Entdecker können die umliegende Natur mit einem Förster erkunden. Karten gibt es in der Buchhandlung "Bücherglück" in Rinschheim, im Möbelhaus Gramlich in Eberstadt oder an der Abendkasse für zehn Euro.

> "Blummefeschd", Walldürn: Das Blumen- und das Lichterfest in Walldürn gehen jetzt getrennte Wege. Während das Lichterfest im Herbst stattfindet, feiert das "Dürmer Blummefeschd" aktuell seine Premiere. Feste Bestandteile bleiben die Marktmeile, der Vergnügungspark und die Autoausstellung. Die geöffneten Innenhöfe sollen dem Fest neue Impulse geben. Der heutige Freitag ist den Kindern gewidmet: An diesem Tag gibt es überall besondere Angebote für die Kleinsten und Kleinen wie etwa ein Kindertheater auf der Schlosshofbühne. Nach dem offiziellen Bieranstich um 19 Uhr wird die erste "Blummekönigin" gewählt. Am Samstag lockt die "Nachtschwärmerei" mit einer langen Einkaufsnacht in die beleuchtete Altstadt. Zum Ausklang am Sonntag finden ein "Blummeumzug", begleitet durch die Bärbelbahn, ein Blumenmarkt und zum Finale die Ziehung der Gewinner des schönsten Hofs statt.

Auch interessant
Eberbacher Frühling 2022: Das ist das Programm für dieses Wochenende
Eberbach: Die Burger bestehen den Geschmackstest
Walldürn: "Blummefeschd" feiert Premiere (plus Fotogalerie)

> Bürgerfest, Rosenberg: Die Gemeinde Rosenberg feiert am Sonntag ihr 50-jähriges Bestehen. Unter dem Motto "Gemeinsam geht’s durch Rosenberg" soll dieses Fest gemeinsam erwandert und gefeiert werden. Die Wanderung führt durch alle Ortsteile, wo Stationen mit Aufführungen und Musik zum Verweilen einladen. Zusätzlich wird ein kostenfreier Bus-Pendelverkehr angeboten. Start ist um 9.30 Uhr in Bronnacker ...

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.