Plus Eberbach

Roland Beigel gibt Holz eine neue Funktion

Im Atelier "lilifas" stellt er seine Holztische und weiteren Kunstwerke aus. Auch Schmuck und Gemälde anderer Künstler zu sehen.

15.10.2022 UPDATE: 16.10.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 52 Sekunden
Roland Beigel sitzt auf einem Tisch, zu dem ihn ein James Bond Film inspiriert hatte: Asiaten saßen daran auf dem Boden und aßen. Er kann aber auch als Bank genutzt werden. An der Wand sieht man die lichtdurchlässigen marmornen Platten. Foto: Carmen Oesterreich

Von Carmen Oesterreich

Eberbach. Morgens fällt Roland Beigel als Garten- und Landschaftsbauer Bäume, abends und in seiner freien Zeit bearbeitet er besonders edles Baumholz als Künstler. Fast immer draußen vor dem Haus. Bei Großprojekten hilft sein gutes Netzwerk aus Schreinern, Tischlern und weiteren Gewerken.

Ausgefallene, naturbelassene, formschöne Tische, Töpfe,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.