Plus Eberbach

Das Hallenbad wird neu gebaut

Wegen der massiv gestiegenen Kosten gab es drei Gegenstimmen im Gemeinderat. Bürgermeister Peter Reichert sprach von der schwersten Entscheidung seiner Amtszeit.

29.06.2023 UPDATE: 29.06.2023 06:00 Uhr 1 Minute, 54 Sekunden
Das in die Jahre gekommene Hallenbad wird neu gebaut. Dann sollen eine Wärmepumpe, PV-Anlagen und ein Solarabsorber (für die Erwärmung des Freibadbeckens) energetisch auf neuestem Niveau für die Beheizung sorgen. Foto: Stefan Weindl

Eberbach. (momo) Gute Nachrichten für die Eberbacher Bürger gab es bei der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend. Dort wurde, entgegen der terminlich gesehen falschen Meldung, dass die Sitzung erst am Donnerstag stattfinden würde, das mit Spannung erwartete Großprojekt des Hallenbades bejaht.

Bei drei Gegenstimmen und einer Enthaltung stimmte der Gemeinderat mehrheitlich dafür, trotz

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.