Plus Gedenkstätte KZ Neckarelz

Wie die Hausmeister-Familie ihre Spielräume nutzte

Dorothee Roos vom Verein "KZ-Gedenkstätte Neckarelz" hat einen Aufsatz über die Erlebnisse der Hausmeisterfamilie Horber verfasst

03.11.2017 UPDATE: 08.11.2017 06:00 Uhr 2 Minuten, 50 Sekunden

Dorothee Roos bei den Ausstellungsstücken, die Ilse Horber der KZ-Gedenkstätte in Neckarelz zur Verfügung gestellt hat. An den vier Sonntagen im November ist die Gedenkstätte noch geöffnet. Foto: Stephanie Kern

Von Stephanie Kern

Neckarelz. Dorothee Roos kennt die Geschichte inzwischen schon sehr lange. Wer aber das erste Mal von der Neckarelzer Familie Horber hört, der mag kaum glauben, was diese Familie zur Zeit der Diktatur der Nationalsozialisten erlebt und erfahren hat. Am 15. März 1944 kamen die ersten 500 Männer nach Neckarelz, die Grundschule verwandelte sich in ein KZ, die Kinder

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.