Plus Eberbach-Lindach

An der B37 soll eine Bioland-Musterfläche heranwachsen

Landwirt Achim Helm hat als Vorreiter mit einem im Kreis bislang einzigartigen Projekt Öko-Wiese dem Anfang gemacht

05.07.2019 UPDATE: 07.07.2019 06:00 Uhr 2 Minuten, 36 Sekunden

Vier Naturkenner begutachten die Mohnwiese an der B 37: (von links) Martin Schaarschmidt (LEV), Cordula Samuleit (Naturpark Neckartal-Odenwald, Landwirt Achim Helm, Claudia Mudra und Clemens Bernecker.Foto: Ellen Wartner

Von Ellen Wartner

Eberbach. Über das Blütenmeer roter Mohnblumen unmittelbar an der Bundesstraße B37 zwischen dem Kranichsberg-Parkplatz und der Schleuse Rockenau freuten sich nicht nur Wanderer, sondern auch vorbeifahrende Autofahrer und Radler. Zu verdanken ist der Anblick dem Lindacher Landwirt Achim Helm. Mittlerweile ist die Pracht etwas verblasst.

Noch ist Helm der einzige

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.