Plus Patton Barracks Heidelberg

2019 sollen die ersten Firmen einziehen

Die erste US-Fläche wird gewerblich genutzt - Richtfest im Business Development Center

11.07.2018 UPDATE: 12.07.2018 06:00 Uhr 2 Minuten, 7 Sekunden

Das neue Entwicklungszentrum für Organische Elektronik entstand auf einem ehemaligen Fußballplatz an der Speyerer Straße. Direkt daneben wird momentan die ehemalige US-Kaserne Patton Barracks erschlossen. Foto: Rothe

Von Denis Schnur und Philipp Neumayr

Heidelberg. Im Jahr 2024 soll von den Patton Barracks nicht viel übrig sein. Derzeit reißen dort Bagger bis auf sechs Gebäude der US-Armee alles ab. Statt Soldaten und Maschinisten sollen sich auf dem 14 Hektar großen Areal künftig Forscher und Jungunternehmer aus den Bereichen IT, digitale Medien und Bioinformatik tummeln. Bis zu 4000 Jobs sollen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Mitdiskutieren auf RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.