Plus Heidelberger Südstadt

"Günstige" Wohnungen kosten so viel wie Einfamilienhäuser im Umland

In der Südstadt sollen auch Geringverdiener Wohnungen kaufen können - Doch die ersten Angebote schrecken ab - "Für die Zielgruppe sind diese Preise ein Witz"

24.01.2021 UPDATE: 25.01.2021 06:00 Uhr 2 Minuten, 16 Sekunden
Noch wird fleißig gebaut: Doch auf dem Baufeld C4 direkt an der Rheinstraße werden in den nächsten Monaten die ersten Neubauwohnungen auf den Konversionsflächen der Südstadt fertiggestellt – laut der MTV Bauen und Wohnen GmbH sind es auch die teuersten. Foto: Rothe

Von Denis Schnur

Heidelberg. Wohnen in Heidelberg ist teuer. Das gilt für Mieten und das gilt erst recht für Eigentumswohnungen. Wer nicht überdurchschnittlich verdient, sich aber eigene vier Wände leisten möchte, zieht deshalb in der Regel ins Umland. Mit den Konversionsflächen in der Südstadt sollte sich die Lage eigentlich entspannen. Der Gemeinderat hatte 2014

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.