Plus

Anbaden im Heidelberger Neckar: Wenn der Kopf will, kann auch der Körper (plus Fotogalerie)

Projekt "Neckarorte" lud zum Anbaden an den Neckar - Über 70 Heidelberger bewiesen, dass sie keine Warmduscher sind

19.02.2017 UPDATE: 20.02.2017 06:00 Uhr 1 Minute, 57 Sekunden

Vier Grad kalt war gestern Nachmittag das Wasser im Neckar: Und dennoch herrschte am Einstieg in den Fluss gestern zwischendurch Gedränge. Das Neckarorte-Anbaden war ein voller Erfolg. Foto: Philipp Rothe

Von Sara Wess

Heidelberg. Mit Bademantel und Mütze bekleidet stehen sie am Iqbal᠆ufer, zittern - und warten. Dann, nach ein paar Trockenübungen zum Aufwärmen, heißt es endlich: Ab in den Neckar! Und das kostet Überwindung, denn die Wassertemperatur beträgt am Sonntagnachmittag nur knappe vier Grad. Doch davon lassen sich die mehr als 70 Schwimmer nicht abschrecken.

Es ist das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.