Plus Online-Verkostung

Sogar Weinproben gehen jetzt auch digital

Gemeinsam beim Winzer Wein verkosten - das geht wegen Corona aktuell nicht mehr. In etlichen Weinregionen kommt der Winzer daher jetzt virtuell vorbei: mit einer Online-Weinprobe.

28.03.2020 UPDATE: 28.03.2020 10:23 Uhr 1 Minute, 36 Sekunden
Weinprobe virtuell
Das Winzerpaar Franz und Esther Melsheimer vom Klosterhof Siebenborn verschicken an interessierte Kunden Pakete mit 13 Weinen in Viertelliter-Fläschchen plus ein Video, das sie eigens gedreht haben mit Erklärungen zu den verschiedenen Weinen. Andere Winzer verschicken Weine und verabreden sich virtuell zu einer bestimmten Uhrzeit mit der Kundschaft. Foto: Melsheimer /Privat/dpa

Trier (dpa) - In Zeiten von Corona wird vieles über das Internet angeboten - Schulunterricht, Yogaklassen und Tanzkurse. Jetzt kommt noch ein neues Angebot für Zuhause am Computer oder Laptop dazu: die digitale Weinprobe.

Zahlreiche Winzer in verschiedenen Weinbauregionen Deutschlands bieten sie jetzt ihren Kunden an, weil diese wegen der Corona-Pandemie nicht mehr persönlich zum

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?