Plus Mobilfunk

Telefónica sieht sich beim Aufbau seines 5G-Netzes auf Kurs

Mit 5G sind große Erwartungen verbunden - bei privaten Nutzern und auch bei Unternehmen. Telefónica war beim Ausbau seines Netzes ein Spätstarter, kommt nun aber voran.

29.03.2021 UPDATE: 29.03.2021 11:38 Uhr 2 Minuten, 30 Sekunden
Telefónica Deutschland
Telefónica hat neue Zahlen zum Ausbau seines 5G-Netzes vorgelegt. Foto: Sven Hoppe/dpa

München (dpa) - Beim Ausbau seines Mobilfunknetzes in dem neuen Funkstandard 5G macht Telefónica Deutschland Fortschritte. Es seien inzwischen 1000 Antennen in mehr als 30 deutschen Städten aktiviert, teilte das Unternehmen mit seiner Marke O2 am Montag in München mit.

Jeder Standort hat üblicherweise drei Antennen. In den kommenden Monaten will die Firma das Ausbautempo deutlich

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?