Plus Mehr als 60.000 Artikel

Zoll stellt gefälschtes Handyzubehör sicher

Sie sehen echt aus, entpuppen sich aber als billige Ramschware: Plagiate sind ein Ärgernis für Hersteller und oftmals eine Gefahr für Verbraucher. Der Zoll hat jetzt einen großen Fund gemacht.

02.03.2018 UPDATE: 02.03.2018 11:04 Uhr 1 Minute, 23 Sekunden
Gefälschtes Handyzubehör
Gefälschte Handyhüllen; Ladegeräte, Akkus, MP3-Player und Kopfhörer hat der Zoll in einer geheim gehaltenen Lagerhalle einer Spedition in einem Gewerbegebiet sichergestellt. Foto: Boris Roessler

Frankfurt/Main (dpa) - Kopfhörer, Akkus, MP3-Player, Speicherkarten: Sie sehen täuschend echt aus, sind es aber nicht. Dem Zoll ist in Frankfurt ein großer Fund von Plagiaten gelungen - mehr als 60.000 Artikel.

"Das ist eine der größten Einzelsicherstellungen von gefälschten Produkten aus dem Handyzubehörbereich in Deutschland", sagte Hans-Jürgen Schmidt, Sprecher des Zollfahndungsamts,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?