Plus Diagonale von gut 43 Metern

Monitor der Extreme: Erstsemester zocken an Hochhausfassade

Kiel (dpa) - Mit 56.448 LEDs haben Kieler Studenten die Fassade eines Uni-Hochhauses in einen riesigen Bildschirm verwandelt. Die Leuchtdioden wurden in 14 Stockwerken mit jeweils 28 Fenstern angebracht - Bildschirmdiagonale: gut 43 Meter.

05.03.2019 UPDATE: 05.03.2019 14:18 Uhr 27 Sekunden
Riesenbildschirm
56.448 LEDs an den 392 Fenstern verwandeln die Fassade des Kieler Uni-Hochhauses in eine Riesen-Mattscheibe mit einer Diagonale von gut 43 Metern. Foto: Andre Klohn

Kiel (dpa) - Mit 56.448 LEDs haben Kieler Studenten die Fassade eines Uni-Hochhauses in einen riesigen Bildschirm verwandelt. Die Leuchtdioden wurden in 14 Stockwerken mit jeweils 28 Fenstern angebracht - Bildschirmdiagonale: gut 43 Meter.

Die Erstsemester der Informatik wollen im Rahmen des "Project Lighthouse" am Mittwoch und Donnerstag jeweils um 20.00 Uhr eine selbst programmierte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?