Plus Barcelona

Weitere große Firmen bleiben Mobile World Congress fern

Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie halten die Veranstalter am Mobile World Congress in Barcelona im Juni fest. Nach Ericsson bleiben nun aber auch Nokia und Sony der Mobilfunk-Messe fern.

11.03.2021 UPDATE: 11.03.2021 17:43 Uhr 52 Sekunden
MWC in Barcelona
Für den Mobile World Congress in Barcelona mehren sich die Absagen. Foto: Emilio Morenatti/AP/dpa

Barcelona (dpa) - Für die trotz Corona-Risiken für Ende Juni angesetzte Mobilfunk-Messe Mobile World Congress häufen sich Absagen großer Aussteller.

Nach dem Netzwerk-Ausrüster Ericsson teilten der Konkurrent Nokia und der japanische Elektronik-Konzern Sony mit, dass sie dem Event in Barcelona fernbleiben werden. Auch Facebook wird nicht dabei sein.

Die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?