Plus Verführerisches Grünzeug:

Katzen haben Pflanzen zum Fressen gern

Sie spielen aber auch gerne damit - Wie Katzenhalter gegensteuern können

29.01.2021 UPDATE: 08.02.2021 06:00 Uhr 2 Minuten, 10 Sekunden
Pflanzen und Blumen üben auf manche Katzen eine magische Anziehungskraft aus. Foto: dpa

Von Sabine Maurer

Viele Katzen haben Pflanzen im wahren Wortsinn zum Fressen gern – damit bereiten sie ihren Besitzern natürlich keine Freude. Die Vierbeiner knabbern nicht nur an den Blättern, sondern buddeln auch in der Blumenerde oder werfen die Pflanze gleich ganz um. "Es sind vor allem junge und verspielte Katzen, die sich über die Pflanzen hermachen", erklärt die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?