Plus Tierische Hitze

So kommen Hund und Katze gut durch den Sommer

Wie Hunde- und Katzenbesitzer es ihren Vierbeinern so angenehm wie möglich machen

04.06.2019 UPDATE: 04.06.2019 13:30 Uhr 1 Minute, 38 Sekunden
Abkühlung ist wichtig: Anders als Menschen können Hunde ihre Körpertemperatur nicht mit Schwitzen regulieren. Foto: Robert Günther/dpa

Berlin (dpa) - Nicht nur Menschen machen hohe Temperaturen zu schaffen, auch Tiere sind hitzeempfindlich. Wenn Hunde- und Katzenbesitzer einige Tipps beachten, kommen ihre Vierbeiner aber gut durch den Sommer.

Wasser: Besonders wichtig sei es, immer genügend Trinkwasser bereit zu stellen, sagt Lea Schmitz, Sprecherin vom Deutschen Tierschutzbund in Bonn. Anders als

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?