Plus Pflegetipps

So überlebt der Glücksklee viele Jahre

Wie schafft man es, dass der kleine Glücksklee im Topf dauerhaft am Leben bleibt?

05.01.2021 UPDATE: 05.01.2021 13:40 Uhr 1 Minute, 26 Sekunden
Der Glücksklee trägt immer vierteilige Blätter, mit einer braunen Zone in der Mitte. Nachts schließt er diese Blätter wie kleine Schirmchen. Foto: Catherine Waibel/dpa

Veitshöchheim (dpa) - Die Sache mit dem Glücksklee hat einen Haken: Das Neujahrsgeschenk wird meist sehr schnell schlapp - und stirbt. Ungut, wenn man sein Glück darauf setzt. Aber die kleinen Pflänzchen sind mehr als Wegwerfware. Sie können im Garten sogar ein langes Leben führen.

Dafür kommen die Töpfe am besten an einen hellen, aber kühlen Ort - also nicht auf die Fensterbank im

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?