Plus

Dechiffrieren für Anfänger: Gerätebezeichnungen verstehen

Wer sich einen neuen Fernseher, ein neues Notebook oder ein neues Smartphone zulegen möchte, vergleicht vor dem Kauf meist die Preise - etwa bei Vergleichsportalen im Internet.

16.03.2017 UPDATE: 16.03.2017 14:24 Uhr 2 Minuten, 24 Sekunden

Zahlen, Zahlen und Zahlen: Allein der Modellname sagt oft kaum etwas über das Gerät aus. Foto: Karolin Krämer/dpa

Berlin/München (dpa)  Das günstigste Angebot für ein technisches Gerät finden ist gar nicht so leicht. Denn man muss genau wissen, wonach man sucht. Ein Tippfehler bei den teils langen, teils kryptischen Modellbezeichnungen kann verheerend sein. Darauf kommt es beim Vergleich im Detail an:

Bei Notebooks zum Beispiel verbergen sich hinter den Modellnummern oft relevante Informationen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?