Plus

Hund ist übertrieben anhänglich: Nur konsequentes Training hilft

Der Hund muss tolerieren, dass seine Bindungsperson unabhängig von ihm etwas tut.

03.02.2017 UPDATE: 03.02.2017 10:40 Uhr 45 Sekunden

Foto: dpa

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Zu Hause weicht er seinem Halter nicht von der Seite, im Restaurant legt er sich so hin, dass kein Kellner an ihm vorbeikommt: Manche Hunde sind extrem anhänglich. Das kann zum Problem werden, wenn diese Tiere alleine bleiben sollen. Oft werden sie dann aggressiv oder zerstören die Einrichtung. Unterbinden können Halter das nur mit einem konsequenten Training,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?