Plus

Geborene Ausdauerläufer: So joggt es sich mit Hund

Ein Hund ist der ideale Joggingkumpel. Er ist stets bereit für eine flotte oder auch gemütliche Runde, und dabei hat er auch noch viel Spaß. Wie sollte man ihn vorbereiten? Und was muss man unbedingt verhindern?

29.04.2016 UPDATE: 29.04.2016 09:46 Uhr 2 Minuten, 34 Sekunden
Geborene Ausdauerläufer: So joggt es sich mit Hund

Hunde können ein perfekter Laufpartner sein - idealerweise joggen sie bei Fuß und zerren nicht an der Leine. Foto: dpa

Von Sabine Maurer

Frankfurt/Main (dpa) - Hunde lieben Joggen. Schließlich sind sie die geborenen Ausdauerläufer, das normale Joggingtempo ist für die meisten von ihnen lediglich ein gemütlicher Trab. Damit sind sie ihren Frauchen und Herrchen meistens haushoch überlegen. 

Darf jeder Hund joggen?

Im Prinzip ja, aber wie bei jeder Regel gibt es auch hier

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?