Plus Sehbehindertentag

Das Leben erfühlen

Nichts sehen, nichts hören. Etwa 9000 taubblinde Menschen gibt es nach Schätzungen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Taubblinden in Deutschland. Zum Sehbehindertentag folgt ein Bericht über ein Kind, das seine Welt erfühlen muss.

06.06.2019 UPDATE: 06.06.2019 11:21 Uhr 3 Minuten
Erzieherin Stefanie Tröster sitzt in einer Wohngruppe des Blindeninstitutes mit dem taubblinden Lucas beim Frühstück. Foto: dpa

Von Carlotta Sauer

Würzburg (dpa) - Lucas ist neun Jahre alt. Wenn andere Kinder in seinem Alter nicht zuhören möchten, laufen sie weg oder halten sich die Ohren zu. Lucas ist taubblind. Seine Hände sind für ihn sein Schlüssel zur Welt. Mit Handbewegungen beschreiben seine Gesprächspartner Dinge und Tätigkeiten - ähnlich wie bei der Gebärdensprache. Nur dass Lucas die Bewegungen nicht

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?