Plus Dehnen hilft

Einfache Übungen gegen Verspannungen im Nacken

Bei leichten Beschwerden kann man sich selbst behelfen.

08.02.2021 UPDATE: 08.02.2021 14:19 Uhr 43 Sekunden
Wer viel am Schreibtisch sitzt, hat oft mit Nackenverspannungen zu kämpfen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa
Bochum (dpa) – Wenn sich Nackenschmerzen anbahnen, sollte man gleich mit zwei einfachen Übungen dagegenhalten. Das empfiehlt der Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten (IFK). Vorher müsse man sich allerdings schon etwas bewegt haben - morgens direkt nach dem Aufstehen etwa sind die Übungen nicht sinnvoll. Wichtig ist außerdem, dass die Bewegungen keinen Schmerz auslösen.

Und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?