Plus

Krank gepflegt: Bei Mundrose auf Kosmetika verzichten

Bei einer Mundrose spannt, brennt und juckt die Haut um den Mund herum. Im schlimmsten Fall entwickelt sich ein großflächiger Ausschlag. Ursache ist ein Teufelskreis aus Hautirritationen und übermäßiger Gesichtspflege. Die Therapie erfordert Disziplin.

27.04.2016 UPDATE: 27.04.2016 11:51 Uhr 2 Minuten, 48 Sekunden
Krank gepflegt: Bei Mundrose auf Kosmetika verzichten

Die genauen Ursachen einer Mundrose sind noch unklar. Als wesentlicher Auslöser gilt die übermäßige Anwendung von Hautpflege-Produkten. Foto: dpa

Von Martin Faber

München (dpa) - Plötzlich war da dieses kleine rote Knötchen neben ihrem Mund, als Carolin Weigel (Name geändert) morgens in den Spiegel schaute. Zuerst dachte sie sich nichts dabei und machte weiter wie bisher: nach dem Aufstehen eine Reinigungslotion fürs Gesicht, eine Tagescreme und Make-up. Und abends schminkte sie das Ganze wieder ab - mit einer Seifenlösung und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?