Plus Babynamen des Jahres 2019

Marie und Paul könnten auf Namenshitliste weit vorne stehen

Ein Name, der in aller Munde ist, schafft es voraussichtlich nicht in die Top 10.

18.12.2019 UPDATE: 18.12.2019 14:08 Uhr 1 Minute, 41 Sekunden
Auf der Hitliste beliebter Babynamen könnten beide Namen 2019 erneut sehr weit vorne landen. Das geht aus einer ersten Stichprobe der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) bei rund einem Dutzend Standesämter hervor. Foto: dpa

Wiesbaden (dpa) - Marie und Paul haben Chancen auf einen erneuten Spitzenplatz auf der Liste der beliebtesten Babynamen des Jahres 2019. Das geht aus einer ersten Stichprobe der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) unter rund einem Dutzend Standesämtern hervor.

Große Veränderungen deuteten sich nicht an, sagte die GfdS-Geschäftsführerin Andrea-Eva Ewels in Wiesbaden. Die Eltern

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?