Plus Quiches und Tartes

Die Liebeserklärungen aus dem Ofen

Experten verraten Tricks, wie Sie für die Klassiker Frankreichs "Trés bien" ernten.

31.03.2021 UPDATE: 31.03.2021 10:52 Uhr 3 Minuten, 49 Sekunden
Ein Klassiker der französischen Küche ist eine Quiche Lorraine. Sie ist die perfekte Liaison aus Mürbeteig, Speck und Sahne. Foto: Franziska Gabbert/dpa

Gundelfingen (dpa) - Während Teig und Füllung backen und in der Küche ihren Duft verströmen, hat Cora Wetzstein Zeit für ihre Gäste. "Ich liebe Quiche, weil man sie extrem gut vorbereiten kann", sagt die Kochbuchautorin. Nach dem Backen lässt sie die Quiche noch eine Viertelstunde auskühlen. Dann habe die Füllung Zeit, sich zu setzen und die Aromen könnten sich noch besser verbinden. "Lauwarm

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?