Plus Grillen

Alufolie beim Grillen tabu

Salz kann Aluminium lösen

08.05.2019 UPDATE: 08.05.2019 13:50 Uhr 29 Sekunden
Aluschalen und gewürztes Grillgut sind keine gute Kombination. Aluminium kann sich durch Salz und Säure lösen und ins Fleisch übergehen. Foto: Andrea Warnecke/dpa
Frankfurt/Main (dpa) - Das Einwickeln von gewürztem Grillgut, Schafskäse oder Halloumi in Alufolie oder die Verwendung von Grillschalen aus Aluminium sollten Grillfreunde vermeiden. Das Aluminium kann sich durch Säure und Salz lösen und in die Lebensmittel übergehen, warnt die Verbraucherzentrale Hessen. Besser sei es Grillschalen aus Edelstahl oder Emaille zu nutzen, die zudem wiederverwendbar
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?