Plus Chicorée-Schiffchen, Pies, Scones

So zelebriert man die Tea Time

Eine Auszeit vom Alltag? Warum nicht mit einer Tea Time! In der TV-Serie "Downton Abbey" wird sie vorgelebt, genau wie in vornehmen Hotels. Privat kann es mit Scones und Schnittchen legerer zugehen.

29.09.2022 UPDATE: 29.09.2022 10:53 Uhr 3 Minuten, 46 Sekunden
Das Anrichten der Dessert-Teilchen auf einer Etagere ist für die Tea Time erste Wahl. Wer keine hat, kann natürlich auch eine Schale oder Aufschnittplatte nutzen. Foto: John Kernick/DK Verlag/dpa-tmn​

Von Heidemarie Pütz

Hamburg/Melsungen (dpa/tmn) - Auf der Etagere lassen nicht nur Scones und Sandwiches mit Gurken oder Thunfisch genussvolle Stunden erahnen. Auch geröstetes Roggenbrot mit Frischkäse, Matjes und Radieschen neben Focaccia mit Pecorino schmecken bei der Tea Time im noblen Hamburger Hotel "The Fontenay" hervorragend. Die kulinarische

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?