Plus Job-Protokoll

Was macht eigentlich ein Entwicklungsingenieur?

Entwicklungsingenieur - klingt nach Zukunftsberuf. Tatsächlich beschäftigt sich Moritz Brenner mit der Zukunft der Mobilität. Und zwar mit autonomem Fahren. Fragezeichen gehören dazu.

07.12.2022 UPDATE: 07.12.2022 08:30 Uhr 3 Minuten, 10 Sekunden

Moritz Brenner arbeitet als Entwicklungsingenieur. Ein Großteil seiner Aufgaben findet am Computer statt. Foto: Tobias Hase/dpa-tmn​

Von Amelie Breitenhuber

Stockdorf (dpa/tmn) - Sich beruflich mit selbstfahrenden Autos beschäftigten: Was vor einigen Jahrzehnten noch nach Science-Fiction geklungen haben mag, ist heute Alltag.

Entwicklungsingenieur Moritz Brenner setzt sich bei Webasto jeden Tag mit dem Thema autonomes Fahren auseinander. Dabei geht es um Details. Sein offizieller Job-Titel lautet Systems

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?